Benefizkonzert 2022

18.Juni 2022 - 19.30Uhr in der Heiligen-Geist-Kirche Wismar

Einlass ab 19.00Uhr


Ein besonders Programm mit Musikerinnen und Musikern aus Wismar und Umgebung.

 

Im ersten Konzertteil erklingt wie gewohnt der musikalische Nachwuchs: die Musikschülerinnen aus Wismar und der Region sind zum Teil mehrfach ausgezeichnet beim Wettbewerb “Jugend

Musiziert”. Wir freuen uns auf starke Stimmen, romantische Querflötenmusik und aktuelle Stücke.

 

Im zweiten Konzertteil wird das Wismarer Duo “Knopf & Zopf” mit Karoline Frick (Violine) und Gunnar Rieck (Akkordeon) eigene Kompositionen spielen - mit Einflüssen aus aller Welt zwischen lebensfrohen Tango, Sinti-Jazz und Balkangrooves, melancholischen Musettewalzer, Swing und lebendigen irisch-schottisch inspirierten Reels.

Benefizgedanke

 

Mit dem Erlös des Konzertes, aus Getränkeverkauf und Spenden wird das Wismarer Zonja-Projekt unterstützt.

 

Grundschülerinnen mit und ohne Migrationshintergrund erlernen die Grundlagen der Selbstverteidigung und des toleranten Miteinanders. Sie bekommen so mehr Selbstbewusstsein und erleben eine starke Gemeinschaft. 

Kartenvorverkauf

 

Karten für das Benefizkonzert gibt es ab sofort in der Buchhandlung Peplau (Krämerstraße 23, Wismar) und in der Buchhandlung Bücherwelten (Sargmacherstraße 2, Wismar)

 

Reservierungen und Vorbestellung sind auch per E-Mail an praesidentin@zonta-wismar.org möglich. Die Abholung der Karten erfolgt an der Abendkasse bis 18.45Uhr.

 

Der Eintritt kostet 18,- Euro. Restkarten gibt es natürlich an der Abendkasse.